Aktuelles

13. August 2020

Kolumne – Wer etwas will

Wir erleben immer häufiger, dass sich Handwerker für uns interessieren, weil wir im Bereich des Cloud Computing eine hohe Kompetenz besitzen. Wir werden oft am Telefon auch mit anderen verglichen und es fällt immer positiv für uns aus. – Wir sind kompetent – Wir sind freundlich – Wir können gut erklären – Wir sind ausdauernd – Wir sind immer ansprechbar Aber wie sieht es mit unseren Kunden, den Handwerkern aus ? Tja, wenn sie sich auf unserer Homepage im Kontaktformular eintragen und unsere DEMO Version testen möchten, dann fehlt in der Regel die Telefonnummer. Warum ? Wir wissen es nicht. […]
12. August 2020
Ausbildung Programme

Die Corona-Krise verschärft die Probleme der Handwerksbetriebe bei der Nachwuchssuche

Bis zum Ausbildungsbeginn im August seien knapp 2000 Lehrverträge mit jungen Leute abgeschlossen worden, sagte der Geschäftsführer des Thüringer Handwerkstags, Thomas Malcherek, der Deutschen Presse-Agentur. Der Rückgang im Vergleich zum Vorjahr, als bereits viele Ausbildungsstellen unbesetzt blieben, liege allein im größten Kammerbezirk Erfurt bei 10,2 Prozent. „Das ist ein Abbruch bei den Ausbildungszahlen. Das ist eine Krise.“ Gründe dafür sieht Malcherek darin, dass es während der Schulschließungen mut der Berufsorientierung nicht so geklappt habe wie in anderen Jahren. Es seien von den Handwerkern in dieser Zeit aber auch weniger Praktika angeboten worden und die übliche Messe habe es auch nicht […]
10. August 2020

Auch in Corona-Zeiten nicht auf schlankere Bürokratie vergessen

„Wir dürfen auch in Corona-Zeiten nicht auf eine schlankere Bürokratie für unsere Unternehmen vergessen.“ Mit diesen Worten drängt Jochen Flicker, der neue Obmann der Sparte „Gewerbe und Handwerk“ in der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), auf Entlastungen der Betriebe von unnötiger Bürokratie. „Alles, was unsere Betriebe gerade jetzt entlastet, ist sogar noch doppelt wertvoll.“ Rückendeckung für seine Forderung holt sich Flicker aus einer Studie der KMU Forschung Austria, wonach allein die niederösterreichischen Gewerbe- und Handwerksbetriebe mit Kosten von 389 Millionen Euro und einem zeitlichen Aufwand von 8,4 Millionen Arbeitsstunden im Jahr durch bürokratische Anforderungen belastet werden. „Davon ließe sich vieles sparen oder […]
9. August 2020
umsatzsteuer-durchfuehrungsverordnung-steuern-handwerk

eigene Fehler machen uns nicht klüger

Zu viel gegessen, zu lange gearbeitet und zu viel Zeit im Netz verbracht. Eigentlich wissen wir, was uns gut tut und was nicht. Trotzdem ist es sehr schwer, aus den eigenen Fehlern zu lernen. Forscher der University of Chicago haben untersucht, wieso das so ist. Sie fanden heraus: Erfolge machen klüger, Misserfolge nicht. Fehler sind eine Blamage für uns selbst und eindeutig negativ besetzt. Wer macht schon gerne einen Fehler? Psychologen sehen das allerdings anders. Sie sagen, Fehler seien eine große Chance, um besser zu werden und daraus zu lernen. Warum tun wir es also nicht? Das ist schon ein […]